Im Moos wirklich nix los

Christian F. und V. auf den Spuren von Kurts Tour

Das erste Mal seit Beginn des Lockdowns haben sich heute Christian V. und Christian F. zum gemeinsamen Radeln getroffen. Daher war nicht Strava-Segmente-Trophäen-Sammeln oder Höchstgeschwindigkeiten-Aufstellen angesagt, sondern eine schöne gemeinsame Tour, bei der sehr viel besprochen, geratscht und das miteinander Sporteln bei bestem Wetter im Vordergrund stand.

Basis für unsere Ausfahrt war Kurts Tourenvorschlag auf unserer Homepage, den wir ein wenig abgewandelt haben, da die Strecke in Raubling beginnen und über Bad Aibling führen sollte. Daher ging es erst in Griesstätt auf die Originalrunde. Von dort radelten wir auf kleinen Wirtschaftswegen und Sträßchen über Wasserburg bis zum Wendepunkt in Haag. Bei Gars überquerten wir wieder den Inn und weiter gings Richtung Schnaitsee - Amerang -Söchtenau (hier sind wir von Kurts Tour etwas abgewichen, sonst wäre es zu weit geworden). Der Auto- und Motorrad-Verkehr hielt sich auf der gesamten Runde absolut in Grenzen, sodass wir locker über den Hofstättersee nach Rosenheim fuhren, wo wir uns trennten und jeder zum jeweiligen Heimatort heimradelte.

Insgesamt kamen so auch über 150 km und 1.300 Hm zusammen. Die Tour machte richtig viel Spaß und weckte die Vorfreude auf hoffentlich bald mögliche Ausfahrten mit mehreren Teilnehmern.