GRAVEL-Bike Touren ab 2020

MTB-light für Rennradler

Ab 2020 gibt es eine Neuerung im Offroad-Bereich. Neben MTB-Touren wollen wir auch GRAVEL-Bike Touren anbieten.

Das Bild war von einer Gravelbiketour im November - von Rosenheim aus auf dem Inndamm bis Erl, dann den Erlerberg hinauf bis zum Abzweiger zum Kranzhorn, vor dem Parkplatz die Kiesstrasse ins Trockenbachtal hinauf bis zur Schwarzrieshütte, nach einer Brotzeit wieder zurück.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

.

Hochriesrunde mit MTB

09.Mai 2020: kleinste erlaubte Gruppe - zu zweit

Wahrscheinlich sind in den letzten zwei Wochen einige oder viele QUEST-Radverein Zweiergruppen unterwegs gewesen, seit dies wieder erlaubt war. Heute trafen sich Sepp Bichler und Kurt in Lauterbach, um von dort zu einer klassischen Hausrunde mit dem MTB zu starten - die Hochriesrunde. Übers Höhenmoos, Taffenreuth und Samerberg nach Grainbach, rauf zur Kräuterwiese, um den Schwarzenberg herum zur Frasi-Hütte, ging es dann ziemlich steil rauf zur Riesenhütte. War das heute steiler als sonst, oder bisher nur hügelig im Haager Land trainiert ? wahrscheinlich beides.

Auf der Riesenhütte machten wir Rast und verzehrten wie früher die mitgenommene Brotzeit. Zwei Mädel mit MTB, die wir beim letzten langen Anstieg überholt hatten, wollten nicht wieder zurück nach Frasdorf runter, kannten aber den Pfad nicht unter der Seilbahn hindurch zur Seitenalm. Wir haben Verena und Ramona angeboten vorauszufahren und immer wieder zu warten. Also waren wir zwei 2-er Gruppen mit ausreichend Abstand wie gesetzlich vorgeschrieben. Noch ein paar steile Stiche hinauf zum Karkopf und dann rüber zur Feichteckalm und runter zum Waldparkplatz und wieder hinaus nach Lauterbach.

Eine schöne Reib'n mit insgesamt 45 km und 1.350 Hm. Mary hat uns dann noch eine kühle Radler auf der Terrasse hergerichtet.

PS: der Bericht soll wieder langsam Vorfreude auf Vereinsausfahrten wecken :-)