Wendelsteinrundfahrt am 19.08.2017

Radeln vor der Haustür

Perfektes Sommerwetter lockte wieder zum Klassiker, zur Wendelsteinrundfahrt, doch leider gab es nach zahlreichen Ausfällen nur eine kleine Gruppe von Questlern.

Nicht nur bei uns, auch in den sozialen Netzwerken wurden kurzfristig eine Reihe von Startplätzen frei, die anscheinend auch von Kurzentschlossenen genutzt wurden, war die Veranstaltung seit Mai längst ausgebucht.

So ging eine recht kleine Gruppe um 7.30 auf die 165km Tour, nachdem eine Vorhut bereits um 7.00 auf die Marathonstrecke gestartet war. Wie immer top organisiert war nach 2017 dieses Mal auch das Wetter auf der Seite der Radler und so trag man sich nach Herausforderung und Genuß noch im Biergarten in Au.

Schade für alle, die nicht mifahren kommten, freuen wir uns auf die 2019er Rundfahrt und eine hofentlich größere Quest-Gruppe. Auf die üblichen Verdächtigen und auf die seltenen Mitfahrer.