Wintertraining 2017/2018

Vier Monate Training im Quest Club

Wie bereits in den letzten Jahren durften wir auch 2017/2018 wieder im Quest Club unser Wintertraining durchführen. Jeweils am Montag und am Donnerstag standen von November bis Februar 2 h gemeinsames Radeln auf dem Programm. Bei diesem Training wurde die Grundlage für die neue Saison gelegt.

Die hohe Teilnahme hat wieder einmal gezeigt, wie beliebt dieses Wintertraining ist. Neben ca. 15 ständigen Teilnehmern des Vereins haben auch etliche Quest Club-Mitglieder regelmäßig an den Trainingseinheiten teilgenommen. Dies hat uns besonders gefreut, da somit eine Verbindung zwischen Club und Radverein hergestellt wurde. Die neuen Räder waren ein weiteres Motivationsplus, das zu dem großen Erfolg des Wintertrainings beigetragen hat.

Wir bedanken uns recht herzlich bei den Mitarbeitern des Quest Club sowie bei Klaus Werndl, dass wir wieder Gast im Quest Club sein durften.